Startseite

Programm Vinzenzkonferenz Brilon

Die Vinzenzkonferenz der Propsteigemeinde mchte schon heute alle Mnner aus dem Briloner Stadtgebiet und den Ortschaften ber die Termine fr den Treffpunkt fr Mnner ab 60 Jahre im zweiten Halbjahr 2018 informieren.

25 Jahre Friedenslicht aus Betlehem in Deutschland

Frieden braucht Vielfalt
Die Friedenslichtaktion der Briloner Pfadfinder beginnt am Samstag, den 15.12.2018 um 17:30 Uhr mit einem JUKI Gottesdienst in Gudenhagen.

Behtet und beflgelt Engel als Wegbegleiter fr ein gelingendes Leben

Wochenendseminar fr KommunionhelferInnen vom 26. bis zum 27. Januar 2019
Wie bereits seit vielen Jahren gute Tration laden wir die Kommunionhelferinnen und -helfer zu einem Wochenendseminar in das Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius herzlich ein.

Ehevorbereitungskurs in Scharfenberg

Sie denken ans Heiraten? Vielleicht haben Sie schon den Tag Ihrer Hochzeit festgelegt und sind mitten in den Vorbereitungen.

Neue Messlektionare: Neu auf Gottes Wort hren

Weihbischof Berenbrinker berreicht Lektionare an Vertreter aus den 19 Dekanaten des Erzbistums Paderborn
Paderborn (pdp). Das Wort Gottes will nicht allein verstanden werden, es will uns anrhren und berhren.

Fortbildung Schulpastoral

1. Kursblock: "Schulseelsorge und ich"
Themen: Blick auf die eigene Biographie, Erfahrungen und Motivation

Pltzlich ist alles anders - Krisen und Notflle im Lebensraum Schule

1. Modul: Trennung, Scheidung, Tod und Trauer - vom Anfang im Ende
Fortbildung fr (Religions-)lehrkrfte

Mehr Oberflchenspannung

In der Vortragsreihe Bleibt alles anders!? sprach Erik Flgge am Dienstagabend ber erfolgreiche Glaubenskommunikation.

Neues Jahresprogramm in St. Bonifatius: Prft alles, und behaltet das Gute! (1 Thess 5,21)

In Anlehnung an das obige Bibelzitat luft seit einigen Jahren ein Vernetzungsprozess der fnf dizesanen Bildungshuser des Erzbistums Paderborn.

Ausbildungskurse fr die Leitung von Wort-Gottes-Feiern

Das Erzbischfliche Generalvikariat bietet im Jahr 2019 zwei Kurse zur Ausbildung knftiger Leiter und Leiterinnen von Wort-Gottes-Feiern an.
Seite 1 | Seite 2